Unser Vertriebskontakt

Es berät Sie in allen Fragen zum Grundstück, und ggf. zur Finanzierung und zum Hausbau.

Herr Hans-Ulrich Rosenkranz

+49 160 7854698
+49 33435 76100

hu.rosenkranz@gmx.de
 

Zuhause bei Berlin

Rehfelde liegt in der Märkischen Schweiz, östlich von Berlin, in einer romantischen Wald- und Seenlandschaft. Der Ort bietet alles für das tägliche Leben, von Apotheke über Schule bis Zahnarzt. Und sollte einen die Lust auf Großstadt packen, ist Berlin nicht weit: Durch die Anbindung an die Niederbarnimer Eisenbahn und die B1 ist man in 30 Minuten am Alexanderplatz.
Klicken Sie auf die Karte, um die Umgebung der
Baugrundstücke (rot) zu betrachten.
Rehfelde am Fuße der märkischen Minialpen liegt in einem der ältesten Naturparks Deutschlands. Seit über 100 Jahren bietet die Region Ruhe und Erholung. Auf gut markierten Wegen geht es zu Fuß oder per Rad durch Wälder, Feldsteindörfer und Streuobstwiesen.

Gegend mit Geschichte

Rehfelde wurde im Jahr 1247 erstmals urkundlich erwähnt. Immer wieder stößt man auf Zeugnisse der Jahrhunderte alten Geschichte. So folgt zum Beispiel der Lilienwanderweg den Spuren der Zisterzienser in dieser Region. Seit einigen Jahren gehören auch die Gemeinden Zinnsdorf und Werder zu Rehfelde. Und so findet man neben der märkisch alten Dorfstruktur auch viele im letzten Jahrhundert erbaute Parkvillen und Kleingärten ruhesuchender Großstädter.

Downloads

Hier finden Sie kostenloses Info-Material zum Herunterladen.